top of page

Beratungen für Eltern/Kinder

Starke Eltern – Starke Kinder® _ Logo Neu.jpg
Löwenfoto.jpg

Kinder schützen – auch in Sachen Medien

Schulung von Medienkompetenz für Kinder,

Jugendliche, Eltern und Pädagog*innen

Wussten Sie schon, dass 75 Prozent aller Kinder in Deutschland bereits ab dem 10. Lebensjahr ein eigenes Smartphone besitzen? Ab 12 Jahren sind es sogar bereits 95 Prozent (1).

Der Zugang zu den digitalen Medien macht Spaß, birgt aber auch Risiken und Fallstricke. Daher müssen Kinder auf einen sicheren Umgang gut vorbereitet werden! Es ist notwendig, Ihnen einen Weg aufzuzeigen, wie sie im Internet und den Sozialen Medien sicher und verantwortungsbewusst surfen und sich vor möglichen Gefahren (z. B. Cypermobbing, Gewalt, Pornographie, Verstoß gegen Urheberrechte) schützen können.

Das „Medienlöwen Medientraining®“ ist ein erfolgreich etabliertes Medienkomptenztraining des Kinderschutzbundes Landesverbands Bayern e. V. an Schulen in ganz Bayern. Es vermittelt Kindern von der 4. bis zur 8. Jahrgangsstufe den verantwortungsvollen Umgang mit Medien und regt sie dazu an, das eigene Nutzerverhalten zu überprüfen und zu reflektieren. Inhalte sind unter anderem Datenschutz, Persönlichkeits- und Urheberrechte, Vermeidung von Kostenfallen oder der Umgang mit den Sozialen Netzwerken. Das Training soll die Kinder und Jugendlichen dazu befähigen, Medien ihrem Alter entsprechend selbstbestimmt, verantwortungsbewusst, kritisch und kreativ zu nutzen. Sie lernen, Gefahren zu erkennen und zu vermeiden. Sie werden an einen respektvollen Umgang miteinander in den sozialen Netzwerken herangeführt. Sie erwerben Handlungskompetenzen, um auch mit schwierigen oder strafrechtlich relevanten Inhalten, wie z.B. Cybergrooming umzugehen. Seit 2009 haben wir bayernweit mit mehr als 650 Workshops über 10.000 Schülerinnen und Schüler erreicht.

bottom of page