Fogo Sagrado "Heiliges Feuer - Innere Ausrichtung"

Details zur Fogo Sagrado - Einzelsitzung

 

Fogo Sagrado-Einzelsitzung:       190,-€ in Bar
Termin auf Anfrage:                      Tel. 0821/6508788; Mobil: 0170/7083852Dauer einer Sitzung ca. 2 Std.

Die Örtlichkeit:                               Scheidegger Straße 3g, 86163 Augsburg,

 

Die FS - Sitzung wird von zwei Fogo Sagrado Therapeuten durchgeführt. 

Bei der Terminvergabe benötige ich Ihr Geburtsdatum.

Ich erstelle für Sie bis zum Fogo Sagrado -Sitzungstermin ihr persönliches Maya-Geburtsblatt.

Diese Daten benötige ich für die Fogo Sagrado -Sitzung.

Sie erfahren ihren Geburtston, ihren Geburtskin sowie ihr Geburtszeichen.

Infoabend zur Fogo Sagrado -
Ganzheitliche - Ausbildung

Wann:             auf Anfrage 

Beginn:           19.30 Uhr (flexibel)
Wo:                  Zentrum für Energieausgleich, Sabine Batsch,    

                         Scheidegger Strasse 3g, 86163 Augsburg

Anmeldung:   unter 0821/6508788, 0170/7083852,

                        sabine.batsch@icloud.com, Kontaktformular

Kosten:           15,-€

 

Fogo Sagrado = Energetische/Innere Ausrichtung. Das uralte Wissen der brasilianischen Amazonasindianer wurde von dem Heilkunde-Forscher und Alchemisten Dior Allem an Monica Oliveira/Brasilien weitergegeben. Nach seinem Tod war es Monica Oliveiras Aufgabe dieses Wissen in eine Struktur zu bringen, so dass es in Seminaren, als Therapeutische Sitzung bzw. als Therapeutische Ausbildung in die Welt getragen werden konnte. Fogo Sagrado ist seit 1998 eine Therapeutische anerkannte Technik.

Fogo Sagrado, bietet das Wissen und die Technik, um mit der Seele kommunizieren zu können. Mithilfe von Lichtwesen kann bei Bedarf hier eine Veränderung „zum Wohle aller“ Beteiligten herbeigeführt werden. Jeder Teilnehmer der Ausbildungsgruppe bringt seine eigenen Begabungen und Fähigkeiten mit ein. In 14 erlebnisreichen Ausbildungstagen werden das theoretische Wissen und der praktische Umgang mit geistigen Wesen und Naturelementen vermittelt.

Sie lernen das Lösen und den Umgang mit verirrten Energien und deren Wandlung mit Hilfe von Lichtwesen im Sinne von Fogo Sagrado.Was für Voraussetzung brauche ich.

Weiterhin erfahren Sie:

  • -  was für einen Nutzen habe ich

  • -  wie laufen die Ausbildungstage ab

  • -  was wird von mir erwartet

  • -  wer sind meine Ausbilder

  • -  wo findet die Ausbildung statt

  • -  Was heißt gehe Deinen „Lichtweg“

  • -  u.v.m.

Herzliche Grüße

Sabine Batsch

Fogo Sagrado - Lehrerin

„Fogo Sagrado“- Heilkreis    

                        

Termine für 2020:   16.08.; 20.09.; 18.10.; 15.11.; 20.12.2020             

Beginn:                     10.00 Uhr         

Teilnehmer:             Wichtig: Die  Anwesenheit aller Teilnehmer ist  bis Ende 

                                  der Veranstaltung Voraussetzung.                     

 

Teilnehmerzahl:      Für den Heilkreis müssen es mindestens  3, bzw. maximal                                   6 Personen sein. 

                                  Die Teilnehmer werden nach  Anmeldungseingang und                                       Anzahlung aufgenommen.                 

Dauer:                      Die Veranstaltungsdauer richtet sich nach der Teilnehmerzahl.      Bei 3 Personen ca. 5 Std.,

                                   bei 6 Personen sollte der ganze Tag inkl. einer Pause                                           eingeplant werden. Es  ist für alle  Teilnehmer eine sehr                                       intensive und wirkungsvolle Erfahrung.                             

Wo:                            Zentrum für Energieausgleich, Sabine Batsch,                                                       Scheidegger Strasse 3g, 86163 Augsburg         

Anmeldung:             Tel. 0821/6508788, Mobil: 0170/7083852,                                                               sabine.batsch@icloud.com                                

 

Bei der Anmeldung bitte das Geburtsdatum angeben, es erhält jeder Teilnehmer sein Maya Geburtsdatenblatt.

                                                                        

 

Kosten:  Der gesamte Heilkreistag kostet pro Person 190,-€.                             

 

Fogo Sagrado  heißt „Heiliges Feuer der Transformation“. Es stammt aus dem Brasilianischen Regenwald und ist eine uralte Heiltechnik. Mit dieser außergewöhnlichen Heiltechnik können Menschen, Plätze, Tier, Häuser, Arbeitsplätze, Mobbing, Partnerschaftsthemen usw. geklärt, gereinigt, neutralisiert, getrennt oder/und zusammen geführt werden zum Wohle Aller.    Alles was beseelt ist kann gereinigt werden im Sinne von schamanischer Arbeit   (Fogo  Sagrado).  Erlernbar für jeden - ohne Vorkenntnisse im schamanismus. Es findet eine Klärung des eigenen Leben`s  und Situationen statt.  Somit kommt die eigene Klarheit für den eigenen Weg.                             

 

Beim Fogo Sagrado Heilkreis, finden sich mehrere Klienten ein, die nacheinander, aber immer im Beisein der Anderen, jeweils eine Fogo Sagrado-Sitzung erfahren. Die anderen Klienten (passiv) sitzen hierbei im Kreis, bis auf Denjenigen, der nun die erste FS-Sitzung erhält (aktiv). Dieser sitzt oder liegt in der Mitte des Kreises und erfährt durch die beiden Therapeuten nun eine FS-Sitzung,     

Das Interessante an dieser Fogo Sagrado-Variante ist, dass Klienten, die sich mit der Thematik, die hier gerade für den in der Mitte befindlichen Klienten bearbeitet wird, identifizieren, also ein ähnliches Thema aufweisen, sich das Mantra ebenfalls zu Nutze machen können und dürfen, ohne selbst dafür eine eigene FS-Sitzung erhalten zu haben. Im besten Fall verlässt man also einen Heilkreis mit so vielen Mantren wie Teilnehmer am Heilkreis waren. Durch die gebündelte und oftmals gesteigerte Kraft der Resonanz in der Gruppe erfahren die von der Sitzung angesprochenen, aber eigentlich passiven Klienten sowie der unmittelbar „aktive“ Klient eine oft ungleich intensivere Klärung.                                                                                                

 

Herzliche Grüße 

Sabine Batsch

Fogo Sagrado - Therapeutin/Fogo Sagrado - Lehrerin

„Fogo Sagrado“ – Ganzheitliche Ausbildung“

 

14. Ausbildungstage in Augsburg und in der Natur

Beginn der Ausbildung: Bei Interesse bitte nachfragen!

Fogo Sagrado, bietet das Wissen und die Technik, um mit der Seele kommunizieren zu können. Mithilfe von Lichtwesen kann bei Bedarf hier eine Veränderung „zum Wohle aller“ Beteiligten her- beigeführt werden. Jeder Teilnehmer der Ausbildungsgruppe bringt seine eigenen Begabungen und Fähigkeiten mit ein. In 14 erlebnisreichen Ausbildungstagen werden das theoretische Wissen und der praktische Umgang mit geistigen Wesen und Naturelementen vermittelt.

Sie lernen das Lösen und den Umgang mit verirrten Energien und deren Wandlung mit Hilfe von Lichtwesen im Sinne von Fogo Sagrado.

Die Ausbildungstage finden immer Sonntags statt. Ausbildungsort ist im Zentrum für Energieaus- gleich, Sabine Batsch, Scheidegger Straße 3g, 86163 Augsburg. Beginn: 10.00 Uhr - Ende 17.00 Uhr.

Die darauffolgenden 13. Ausbildungstage, finden im Zentrum für Energieausgleich und in der freien Natur im Raum Augsburg statt. Der Abstand zwischen den Ausbildungstagen liegt zwischen 4 - 5 Wochen. In dieser Zeit müssen bestimmte Lernaufgaben von den Schülern/innen umgesetzt wer- den.

Ich empfehle für die gesamte Ausbildungsdauer Ersatzkleidung, sowie eine warme Decke, Hand- tuch, Schreibzeug und leichte Verpflegung mit zu nehmen.

Im Anmeldebogen muss das Geburtsdatum angegeben werden. Zu Beginn der Fogo Sagrado - Ausbildung erhält jeder Schüler/in sein persönliches Maya - Geburtsblatt.

Bis spätestens zum 2. Ausbildungstag muss jeder Schüler/in sich seine eigene Räuchergrundaus- stattung sowie den Maya-Timer 2020 besorgen. Detailinfos werden dazu am 1. Ausbildungstag ge- geben. Eine persönlich gefundene größere Vogelfeder ist ebenfalls ein Bestandteil der Räucher- grundausstattung. In die Ausbildung fließen das Basiswissen zur Räucherkunde sowie das Grund- wissen zum Maya-Timer 2020, sowie zum persönlichen Maya Geburtsblatt und deren Anwendun- gen mit ein.

Tip: Räucherwerk: www.fumaga.de; Maya-Timer: www.pelagos.at

Zwischen dem 12. und 13. Ausbildungstag führen jeweils zwei Fogo Sagrado Schüler/innen mit ei- nem fremden Klienten eine vollständige Fogo Sagrado Sitzung unter realistischen Bedingungen und unter Beobachtung des Ausbildungsteam durch. Die dazu erforderlichen Klienten müssen die Schü- ler/innen selbst organisieren. Die Sitzungstermine werden gemeinsam mit dem Ausbildungsteam sowie den Schülern/innen terminiert. Diese finden an gesonderten Wochentagen abends statt. Der Klient bezahlt für seine erhaltene Fogo Sagado Sitzung 50,- € in bar.

Am 13. Ausbildungstag werden die durchgeführten Fogo Sagrado Sitzungen von dem Ausbildungs- team und den Schülern gemeinsam reflektiert. Anschließend führt das FS-Ausbildungsteam eine Fogo Sagrado Sitzung für die Gruppe zum Lösen aller Ausbildungs- und Resonanzthemen durch. Im Anschluß an die 13. Ausbildungstage findet als Abschluss ein Einweihungsritual statt.

An allen Ausbildungstagen, sind die Teilnehmer für Ihre Verpflegung selbst verantwortlich. Es besteht die Möglichkeit sich in unmittelbarer Umgebung Essen zu bestellen bzw. zum Essen zu ge- hen. Die Kosten hierfür trägt jeder selbst. Im Ausbildungszentrum stehen Ihnen Kaffee, Tee, Was- ser, Säfte, Süßigkeiten kostenlos zur Verfügung.

Sabine Batsch, Scheidegger Straße 3g, 86163 Augsburg, Tel. 0821/6508788, sabine.batsch@icloud.com 

Die Gesamtkosten der 14. Ausbildungstage inklusive Einweihungsritual betragen 1554-€.

Der Gesamtbetrag kann komplett bis zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn ohne Abzug überwiesen werden. Bei einer monatlichen Ratenzahlung beträgt die Summe 111,-€. Dazu muss bis zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn eine Anzahlung von 222-€ per Überweisung eingegangen sein.

Im Anschluss erhalten alle Teilnehmer, die sich für die Ratenzahlung entschieden haben, eine Liste mit den festgelegten 12 Überweisungstermine.

Alle Zahlungen müssen auf folgendes Konto eingehen.

Bank: Postbank Kontoinhaberin:  Sabine Batsch

IBAN: DE77 1001 0010 0752 3231 15

BIC: PBNKDEFF
Betreff: FS20092020

Die Ausbildung kommt zustande wenn es mindestens 4 bzw. maximal 6 Teilnehmer sind.

Zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn erhalten alle Teilnehmer per Mail weitere organisatorische De- tails zum 1. Ausbildungstag am ...................

Zum Fogo Sagrado Lehrmaterial gehört eine ausführliche Ausbildungsmappe die im Ausbildungs- preis enthalten ist.

Sollte die Ausbildung aus irgendwelchen Gründen unterbrochen werden, läuft die Zahlung weiter. Die fehlenden Ausbildungstage können bei einer nachfolgenden Gruppe innerhalb eines Jahres als Wiedereinsteiger fortgeführt werden

Zusätzliche Fogo Sagrado „Arbeitshilfen“ können bei mir käuflich erworben werden. Mehr dazu unter www.sabinebatsch.net/FS Material.

Die Fogo Sagrado-Arbeitshilfen sind über mehrere Jahre mit Hilfe von Mantren, sowie mit Hilfe der 64 Fogo Sagrado - Lichtwesen und mit vielen wunderbaren Helfern aus der Geistigen Welt entstanden Die Zeit ist nun reif, diese wunderbaren schöpferischen Werke für alle zugänglich zu machen. Die Fogo Sagrado „Arbeitshilfen“ werden ein Bestandteil der Fogo Sagrado - Ausbildungszeit sein.

Sabine Batsch, Scheidegger Straße 3g, 86163 Augsburg,

Tel. 0821/6508788, sabine.batsch@icloud.com 

 

Anmeldedaten: Seit 25.Mai 2018 gilt das neue Europäische Datenschutzgesetz (EU-DSGVO), das die Speicherung und Nutzung von persönlichen Daten regelt. In meiner Datenbank habe ich die e-Mail-Adresse von Dir erfasst. Teilweise liegen mir auch Adressdaten und Telefonnummern vor. Selbstverständlich wurden und werden diese Daten schon immer von mit sicher gespeichert, nicht an Dritte weiter- gegeben und nicht zu einem anderen Zweck verwendet. Ich nutze diese Daten um Information über aktuelle Themen und Angebote an Dich weiterzuleiten. Wenn Du keine Mails über aktuellen Veranstaltungen, Seminare, Ausbildungen usw. von mir erhalten möchtest, schi- cke mir bitte eine Mail, dann nehme ich Dich sofort aus der Verteilerliste raus.Mit deiner Unterschrift gibst du mir dein Einverständnis, dass ich deine Adressdaten für alle Schüler zugänglich machen darf. Ich versichere aber zugleich dass die Daten nicht an Dritte weiter- geben werden.

____________________________________________________________

Name Vorname Unterschrift

 

Ausbildungsvertrag: Beginn ..............................

Bitte bis spätestens .................... unterschrieben an:  Sabine Batsch, Scheidegger Strasse 3g, 86173 Augsburg zusenden.

Sollten sich mehr als 6 Teilnehmer anmelden, wird nach Eingang des unterschriebenen Ausbildungsvertrages entschieden.

Mit meiner Unterschrift erkenne ich die oben genannten Bedingungen an und melde mich hiermit verbindlich zur Fogo Sagrado Therapeuten-Ausbildung mit Beginn am ......................, an.

Bitte ankreuzen welche Bezahlung gewünscht wird:

Ratenzahlung laut ausgehändigter terminlich bindender Zahlungsbedingungen Komplett-Bezahlung ohne Abzug

 

________________________________ _____________________________________ Datum Unterschrift

 

Name:_____________________________________________________________________

 

Vorname:_________________________________________________________________

Geburtsdatum:___________________________________________________________ 

 

Wohnort:_________________________________________________________________ 

 

Straße:___________________________________________________________________

 

Mailadresse:______________________________________________________________

 

Festnetz:__________________________________________________________________

 

Mobil:_____________________________________________________________________

Herzliche Grüße Sabine Batsch

Fogo Sagrado - Lehrerin